Foto-Tipps

Magix Videodeluxe – anwenderfreudliches Videobearbeitungsprogramm

Genau wie es bei den Fotobearbeitungsprogrammen der Fall ist, gibt es auch bei den Videobearbeitungsprogrammen eine Vielzahl verschiedener Software. Teilweise extrem übteuert, oder absolut kompliziert.

Die meisten davon sind jedoch nicht unbedingt für Einsteiger empfehlenswert und bieten nur Profis eine gute Benutzerfreundlichkeit.
Ich habe ein Bearbeitungsprogramm gefunden, dass für Anfänger und für Leute mit Vorkenntnissen wunderbar geeignet ist.
Die Rede ist von dem Videobearbeitungsprogramm Magix Videodeluxe. Dies ist ein äußerst benutzerfreundliches Programm, das viele Funktionen bietet.
Die Benutzeroberfläche ist sehr übersichtlich und man blickt schnell durch. Im unteren Bereich hat man die Spuren für die Videos. Links oben befindet sich ein Bildschirm, auf dem ihr euch die Vorschau ansehen könnt und rechts daneben gibt es eine große Auswahl an Effekten und Filtern.
Effekte und Filter sind sehr einfach einzusetzen. Man braucht sie nur mit dem Mauszeiger festzuhalten und auf die gewünschte Videospur zu ziehen. Auch das Trennen von Ton und Bild ist mit diesem Programm möglich. Dies ist über die Menüleiste durchführbar. Das Trennen und Zerschneiden eines Videos geht ganz optimal und auch Sekundengenau. Man kann die Videospur ranzoomen und so genau sehen wo man seinen Schnitt ansetzt.
Das Umwandeln der Videos ist hier in allen erdenklichen Formaten möglich. Es ist also egal ob Sie eine DVD oder eine Video-CD erstellen wollen.
Magix Videodeluxe ermöglicht es Ihnen auch ein Menü zu erstellen, sowie diverse Titel. Sie können Ihrem Video Untertitel beifügen und sogar normale Bilder hinzufügen. Auch die Bild in Bild – Funktion ist bei diesem Programm nicht ausgeschlossen.
Ich persönlich habe bereits sehr viel mit diesem Programm gearbeitet und alle Projekte sehr erfolgreich damit abgeschlossen.