Kamerazubehör

Slingtaschen sind schnelle Schlingel

Wer sich auf die Suche nach einer kleinen aber robusten Fototasche macht, wird schnell bei den Slingtaschen landen. Ob links, mittig oder rechts – sie sitzen immer an der richtigen Stelle um einen schnellen Zugriff auf ihren Inhalt zu gewähren.

Die jüngste Gattung komfortabler Fototaschen ist ein Mix aus Rucksack und Schultertasche. Vom Rucksack haben sie die gute Polsterung, mit dem hervorragenden Tragekomfort der Schultertasche.

Die Vor- und Nachteile der schnellen kleinen

Slingbags punkten vor allem bei kurzen Städtetrips und wenig Equipment. Ein schneller Objektiv- oder Kamerawechsel ist kein Problem, ebenso wenig ein schnelles Verstauen der Kamera in der Tasche, damit die Hände frei sind.

Dies gelingt durch den diagonal verlaufenden Trageriemen, der von der Schulter über die Brust geführt wird. So können die Taschen schnell nach vorn gezogen werden, ohne sie vom Rücken zu nehmen. Das Platzangebot ist sehr großzügig gehalten. Durch flexibel Einsetzbare Böden haben Problemlos Kamera plus vier Objektive Platz.

Nachteilig ist die einseitige Belastung. Da das Gewicht auf einer Schulter liegt, merkt man das Gewischt schneller als bei einem Rucksack.

Besondere Vertreter unter den Slingbags

Etwas mehr Tragekomfort bieten die Taschen von Tamrac, Bilora und Kata, da sie mit zwei Gurten ausgestattet sind. Dadurch können sie je nach Laune links, rechts, gedoppelt oder gekreuzt getragen werden. Bei der Hama Katoomba, die hier im Detail vorgestellt wird, kann immerhin noch der Gurt von der linken auf die rechte Seite gewechselt werden; doch bei den meisten Taschen lastet das Gewicht allein auf der rechten Schulter.

Für einen Tagesausflug mit wenig Ausrüstung sind sie dennoch optimal geeignet, da diese dann vor Umwelteinflüssen und Stößen geschützt ist. Bei längeren Touren lohnt sich aber aufgrund der besseren Gewichtsverteilung ein gut gepolsterter Kamera Rucksack. Um die Entscheidung zu vereinfachen kann man sich den umfangreichen Test auf dieser Seite durchlese. Beide bieten bei einem intelligenten Packsystem auch Platz für Stift, Papier einen Snack und Wasserflasche.

(Werbung)