Kameramodelle

Superzoom Kameras im Detail

Wer den goldenen Mittelweg zwischen schwerer Spiegelreflexkamera und kleiner Kompakt Knipse gehen möchte, ist bei der Superzoomern gut aufgehoben. Sie sind leicht, haben aber meist mehr manuelle Einstellmöglichkeiten als kompakte Digitalkameras.

Um das richtige Modell zu finden, ist es wichtig, die eigenen Interessen zu klären. Möchte ich in erster Linie eine leichte Kamera mit starkem Zoom haben, oder lege ich zudem Wert auf einige manuelle Einstellmöglichkeiten? Für jeden gibt es das passende Modell.

Die Key Features eines Superzoomers

So bieten manche, nicht alle, Superzoomer die Möglichkeit von verschiedenen Aufnahme Modi an. Das Einstellrad ist ähnlich dem bei Spiegelreflexkameras. Angebracht ist es wie üblich oben an der Kamera, nahe dem Auslöser.

Ebenso ist ein integriertes Blitzgerät enthalten. Aktiviert wird es entweder über einen Knopf am Body oder über das Bildschirm Menü.

Am wichtigsten ist natürlich das Objektiv. Meist ist es fest angebaut, sodass man nicht in der Verlegenheit kommt, viele verschiedene Objektive herumtragen zu müssen. Wie der Name schon sagt, reicht es von extremen Weitwinkel bis in den starken Telebereich. So ist es ohne Probleme möglich, ohne die Positon zu wechseln nahezu jede fotografische Situation erfolgreich zu meistern.

Unterschiede und Gemeinsamkeiten zur DSLR

Ähnlich wie bei einer Spiegelreflexkamera hat ein Superzoomer auch ein Auswahlrad um die Kameraeinstellungen auswählen zu können. Oftmals sind sie doppelt belegt, sodass ein erneuter Tastendruck andere Optionen anbietet.

Ebenso ist bei den meisten Modellen ein Sucher vorhanden. Dieser ist dann allerdings elektronisch, was auf Dauer zu lasten des Akkus geht. Dieser muss aber nicht verwendet werden, da über den Bildschirm auch die Live View Funktion genutzt werden kann, die besonders bei der Fotografie mit Stativ hilfreich ist.

Der Bildschirm ist besonders ausgefeilt und auf benutzerfreundlichkeit ausgelegt. Die meisten Modelle, einen Überblick über die aktuellen gibt es auf dieser Seite, haben einen 2.7 bis 3 cm Durchmesser, was es ermöglicht, die Bilder im Detail zu betrachten und bewerten.

(Werbung)