Kamerazubehör

SD Karte formatieren: So wird’s gemacht!

Eine SD Karte formatieren ist notwendig, um diese zur Aufnahme von Daten vorzubereiten. Mitunter kann dieser Vorgang etwas problematisch sein. Wie die Formatierung relativ simpel durchzuführen ist, erfahren Sie im Folgenden.

Allerdings ist es oftmals auch aus den verschiedensten Gründen notwendig, dass die Speicherkarte gerettet werden muss. Denn es kann vorkommen, dass die schönen Urlaubsfotos plötzlich verschwunden sind oder versehentlich gelöscht worden sind.

SD Karte formatieren

Warum soll man eigentlich eine SD Karte formatieren? Ein Grund dafür ist, dass diese zum Beispiel Viren enthalten kann, die durch die Formatierung beseitigt werden. Das Formatieren auf der Kamera geht auch relativ einfach. Einfach im Menü den Punkt Einstellungen wählen und dann Formatieren wählen. Die Kamera formatiert im besten Format. Aber Achtung: Nach dem Formatieren sind sämtliche Daten weg. Daher diese vorher separat speichern.

Die Formatierung kann aber auch über einen Speicherkarten-Reader auf dem PC vorgenommen werden. Dazu einfach Klick auf die rechte Maustaste und dann Formatieren auswählen. Also alles überhaupt nicht schwer.

SD Karte wiederherstellen

Sollten Sie ihre Fotos versehentlich gelöscht haben, sollten Sie die SD Karte zunächst auf keinen Fall weiter nutzen, das heißt also jeglichen Schreibzugriff vermeiden. Prinzipiell sind die Daten auch nicht gelöscht, sondern nur nicht mehr im Inhaltsverzeichnis befindlich. Allerdings können die Daten nun überschrieben werden. Daher ist jeder Schreibzugriff auf die Speicherkarte eine Gefahr für die „gelöschten“ Daten.

Es stehen verschiedene Programme zum kostenlosen Download bereit, mit denen eine Speicherkarte wiederhergestellt werden kann. So zum Beispiel können Sie auf die Freeware PCInspector zurückgreifen. Dieses Programm hat eine übersichtliche Benutzeroberfläche in deutscher Sprache und es ist in der Lage, sämtliche verloren gegangenen Daten wiederherzustellen.

Freeware zur Datenrettung

Ein weiteres Programm ist PhotoRec, welches im Besonderen auf die Wiederherstellung von Bildern spezialisiert ist. Das kostenlose Programm durchsucht Sektor für Sektor der Speicherkarte, wodurch es sich an einer vorherigen Formatierung wenig stört.